Aktuelles und Neuerscheinungen

Griechische Küche aus erster Hand

Der Reisebuch Verlag hat in seiner beliebten „Genießen –Reihe“ einen neuen Band über das kulinarische Griechenland herausgebracht. Nach Werken über Mallorca, Formentera und Algarve ist dies das 4. Regio-Kochbuch, das dem Leser nicht nur Original-Rezepte zum Nachkochen, sondern auch eine amüsante landeskundliche Einführung an die Hand gibt.

In dem vorliegenden Buch finden Sie über 100 attraktive Rezepte typisch griechischer Landküche und landesüblicher Spezialitäten mit Originalfotos.

Die Autorin hat traditionelle Rezepte diverser griechischer Köchinnen und authentisch überlieferte Kochanleitungen der eigenen Familie zusammengetragen.

Diese Sammlung hat sie mit Hintergrundinformationen über griechische Bräuche und Traditionen angereichert und mit launigen Geschichten über ihre griechische Verwandtschaft gewürzt.

Wir erfahren, dass die Griechen Ouzo für die besten Freunde bestellen, selbst aber Tsípuro trinken und, dass die Paréa nicht die griechische Variante der Paella ist.

Wenn wir das Fremde kennen und verstehen lernen, erweitert das nicht nur unseren Horizont, sondern bereichert auch unseren Speiseplan. Abgerundet wird dieses amüsant-unterhaltsame wie informative Kochbuch mit griechischen Schriftzeichen und Bezeichnungen landestypischer Speisen, zum Kennenlernen und Wiedererkennen beim nächsten Griechenlandurlaub. Viel Spaß beim Nachkochen und kali orexi (guten Appetit).

 

Auch als Premiumausgabe mit Farbfotos erhältlich. Darüber hinaus als E-Book auf allen Plattformen für 4,99€ verfügbar!

Mallorca im Eselstrott erlebt

Im Juli 2017 ist im Reisebuch Verlag „Mit dem Esel durch Mallorcas Bergwelt“ erschienen. 19 Tage lang haben Jürgen Fock und sein Esel Paulo die Serra de Tramuntana in ihrer gesamten Länge zu Fuß und zu Huf durchquert.
Der Autor und Eselsführer erzählt in seinem Buch von den erlebten Abenteuern, netten Begegnungen unterwegs und den täglich notwendigen Tätigkeiten zum Wohle von Mensch und Tier.

Das Buch ist auch lieferbar als preiswerte E-Book-Fassung für alle Formate und Lesegeräte.

Autorenlesung & Talk mit Catrin George in Aljezur/Algarve

Am Samstag, 10. Juni, liest Catrin George in der Biblioteca Aljezur, Rua de Lisboa 8, Aljezur/Algarve aus ihren Büchern Algarve genießen und Algarve erkunden und erleben.
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 8 € - für Erfrischungen und Häppchen ist gesorgt
Anmeldung und Info: 926900023 - Berenike oder 969052712 Catrin
http://www.catringeorge.com/
http://www.bibliotecaaljezur.com/  

Reisebuch Verlag Projekte in 2017

Auch in 2017 werden wir unser Programmangebot kontinuierlich erweitern mit handverlesenen Reisebüchern und Reiseführern, für die der Reisebuch Verlag die ideale Plattform ist.

Buchprojekte im 1. Halbjahr 2017

 

Brigitte Hilbrecht, Porto - ein top aktueller, innovativer Reiseführer durch die romantischste Stadt Portugals

Rainer Foß, Rom auf Berninis Spuren - ein nicht nur kunsthistorischer Reiseführer für Barockfans und Rom-Enthusiasten - alternativ in kompakter bzw. ausführlicher Fassung

Jürgen Fock, Eselgeschichten aus Mallorca - Mallorcas Bergwelt entschleunigt im Eselstrott erkunden

Ferdinand Hauser, Prag - ein Spezialreiseführer für junge Leute durch die tschechische Hauptstadt 

Moritz Pieper, Die Balkanbrücke - Eine Reise von Serbien nach Griechenland - ein Reisebuch, das den Balkan in einem neuen Licht erscheinen lässt

Ina Coelen, Griechenland genießen - ein weiteres regionales Kochbuch aus unserer beliebten Reihe

Elke Menzel, Mallorca genießen - das Kultkochbuch in erweiterter Neuauflage 2017!

und mehr ....

Neuer Porto - Reiseführer von Brigitte Hilbrecht

Anfang Januar 2017 erscheint im Reisebuch Verlag das neue Buch von Erfolgsautorin Brigitte Hilbrecht. Diesmal sich hat die Fotografin und Reiseführer-Spezialistin das eher weniger bekannte, aber in vielerlei Hinsicht besuchenswerte Porto im Norden Portugals vorgenommen, die "romantische Stadt an Douro und am Atlantik". Noch ein echter Geheimtipp!

Dieser neue Porto-Reiseführer glänzt mit detaillierten Rundgängen und individuellen Highlights. Dank einer innovativen Nutzerführung wird das Reisen mit diesem handlichen Buch zu einem echten Vergnügen. Farblich gekennzeichnete Kapitel geben dem Leser auf Anhieb einen Überblick. Symbole zu Fado-Erlebnissen, außergewöhnlichen Stränden sowie Restaurants und Wein-Tastings an den jeweiligen Stationen in der Stadt, machen die Porto-Reise zum individuellen Genuss. Hinweise auf „Low Cost“-Ereignisse ermöglichen das Reisen auch mit kleinem Geldbeutel. 

Ab Anfang Januar 2017 ist das Buch in günstiger S/W-Ausgabe und in anspruchsvoller Premiumfarbversion bei amazon und direkt beim Verlag als Taschenbuch erhältlich.

Daneben erscheint eine preiswerte E-Book-Fassung für alle Formate und Lesegeräte.

Catrin George liest im Kulturhaus Eppendorf in Hamburg

Für Fans des Algarve in und um Hamburg gibt es eine lohnende Veranstaltung in der Vorweihnachtszeit.

Donnerstag, 1. Dezember, 20:00 Uhr: Buchvorstellung: Algarve genießen und Algarve erkunden

Unsere Autorin Catrin George präsentiert ihr Koch- und Lesebuch, das ihre Berufserfahrung als Küchenleiterin in Alvor mit historischem Wissen über ihre Wahlheimat vereint.

Außerdem liest sie aus ihrem neuen Werk Algarve erkunden - ein ReiseJahrbuch, das Anfang Dezember im Reisebuch Verlag erscheint.

Kulturhaus Eppendorf

Julius-Reincke-Stieg 13 a 

 20251 Hamburg

Eine Veranstaltung der Portugiesisch-Hanseatischen Gesellschaft

€ 5,-/PHG-Mitglieder frei

Weitere Verlagsprojekte in 2016

Der Reisebuch Verlag ist ständig bemüht, sein Programm auszubauen bzw. zu aktualisieren. Für 2016 sind noch einige bemerkenswerte Bücher in Vorbereitung.

Unsere nächsten Projekte bis Ende 2016

Brigitte Hilbrecht, Porto  City Guide

Ina Coelen, Griechenland genießen Kochbuch

Catrin George, Algarve - erkunden und erleben - Ein ReiseJahrBuch

Mallorca genießen 6. Auflage

Elke Menzels Mallorca Kochbuch erscheint nun bereits in 6. erweiterter Auflage mit vielen neuen Rezepten und Bildern.

Der Kochbuch-Klassiker von Mallorcabuch-Autorin Elke Menzel erscheint im Juli in 6. Auflage mit vielen authentischen Rezepten aus der Küche der Ferieninsel. Seit der 1. Auflage wurde das Buch um über 100 Seiten erweitert und im Detail ständig verbessert.

Die Autorin hält sich bereits wieder für längere Zeit auf Mallorca auf und recherchiert unter den ihr bekannten Einheimischen nach weiteren Geheimnissen aus der Küche Mallorcas.

Kulinarische Buchpräsentation an der Algarve

Am 4. Juni stellte die Autorin Catrin George ihr Koch- und Lesebuch "Algarve genießen", Reisebuch Verlag in der Biblioteca Aljezur in Aljezur und am vergangenen Samstag, 18. Juni, im Skulpturen-Park auf dem Weingut Quinta dos Vales in Estômbar bei Lagoa im Algarve vor.

 

George Algarve Geranie

Deutsch- und Portugiesisch sprechende Bekannte der Autorin sowie Touristen und Zufallsbesucher mehrten sich bei beiden Veranstaltungen zu einem aufmerksam lauschenden Publikum. Catrin George erzählte über die Entstehungsgeschichte ihres Buches und verheimlichte bei ihrer Rückblende über ihren Weg zur ersten eigenen Buchveröffentlichung keineswegs Hindernisse und Rückschläge. Sie machte ihrem Publikum damit Mut, Träume nicht gleich beim ersten aufwallenden Gegenwind zu verwerfen, sondern es weiter zu probieren. Die Autorin erzählte von Testlesern, unbeantworteten Manuskripteingaben und unkommentierten E-mail Anfragen an Verlagshäuser und wie es dann mit einem Agenturvertrag und einem Buchvertrag über den Umweg einer von ihr verfassten Krimikurzgeschichte, in der ein Rauhaardackel die Hauptrolle spielte, buchstäblich über Nacht geklappt hat.

Auf diese Weise die Autorin kennen gelernt, hörte das Publikum den Lese-Kostproben mit humorvollen oder zum Nachdenken stimmenden Passagen aus dem Koch- und Lesebuch "Algarve genießen" mit Freuden zu. Das Essen und seine Zutaten so viele verschiedene Geschichten erzählen können und ein Urlaubsland dem Besucher auf derart schmackhafte und lecker lockere Art näher bringt, haben die meisten vor der Lesung nicht geahnt. Das Essen und seine Zubereitung für die Autorin der Schlüssel für ihre Integration in die Portugiesische Nachbarschaft gewesen ist, rückt sie auf anschaulich überzeugende Art gestenreich an den Anfang ihres Buches und betont, dass vor allem durch geselliges Kosten und Probieren wo immer sich dafür Gelegenheit bot, der Algarve vor siebzehn Jahren ihre Heimat geworden ist.

Kulinarische Köstlichkeiten der Algarve
(c) Reisebuch-Verlag.de

"Algarve genießen" reiht sich ein in das im Reisebuch Verlag begründete Genre Reise-Kochbücher und stellt zwischen den insgesamt 55 Rezepten die Sonnenküste und das Hinterland des Algarve vor, gibt Einblick in historische und gegenwärtige Lebensräume, informiert über das Fischerhandwerk, über Muschelsammler, Salzschürfer und Schnapsbrenner, und bringt dem Leser Häppchenweise einige historische Abläufe näher, um das beliebte Urlaubsziel im Süden von Portugal besser kennen zu lernen. Im Anschluss an die Buchpräsentation laben sich die Gäste an Häppchen aus dem Buch und Wein vom Weingut Quinta dos Vales. Ein zweites Buch über den Algarve gemeinsam mit dem Reisebuch Verlag ist in Planung, dieses Mal mit persönlich gefärbten Landeskundlichen Tipps für den Reisenden unterwegs über Kultur, kuriose Eigenheiten und Brauchtum.

Algarve: »Wer gut isst, führt keinen Krieg« *

Das Buch „Algarve genießen“ ist nicht nur ein Kochbuch, denn Catrin George erzählt auch wundervolle Geschichten über die Algarve. Hier eine Besprechung ihres Buches von der "Deutsch-Portugiesischen Gesellschaft":

Catrin signiert

Wenn Sie das Lebensgefühl des Algarve auf den Tisch bringen wollen, sind Sie hier richtig: Von Vorspeisen über Hauptgerichte hin zu Desserts ist alles vertreten, was das Herz der LiebhaberInnen von algarvischen Köstlichkeiten begehrt. Catrin George zeigt Ihnen, wie Sie ihr Grillhähnchen zubereiten und gegrillte Sardinen, was in Fischers Fischtopf drin ist, wie Sie Muscheln in die Pfanne legen und was eine Cataplana ist: „Die klassische Cataplana-Variante Serra e Mar verbindet das Leckerste aus dem Hinterland mit dem Kostbarsten von der Küste: Porco Preto com Ameijõas – Filetstücke vom Schwarzen Schwein mit Herzmuscheln.“ (S. 129)
Nach Catrin George gibt es am Algarve eine Sommer- und eine Winterküche: „Fisch vom Grill, Salat, Gemüse, Früchte dominieren die Sommerküche, Eintöpfe und Suppen mit Hülsenfrüchten die Winterküche.“ (S. 28)
Das Buch begeistert nicht nur durch vielfältige und abwechslungsreiche Rezepte. Was mich noch viel mehr beeindruckt, sind die vielen Geschichten, die Catrin George erzählt und die dieses Buch zu etwas Besonderem machen. Lesen Sie, wie die Wikinger den Kabeljau trocknen und was der Unterschied zwischen Stock- und Klippfisch ist, wie die Salineiros Salz abbauen und das König Dom Manuel I spezielle Schiffe für den Bacalhau-Fang bauen ließ: die Bacalheiros. Was machen Sie nach dem Genuss von Sardinen, wenn Sie das Gefühl haben, Ihre Finger werden den Fischgeruch nicht los? Sie reiben Ihre Finger mit ein paar Tropfen Rotwein kräftig ab und spülen mit Wasser nach.
Die Märkte und Markthallen sind typisch für den Algarve: „Manchmal kommt es mir so vor, als gingen Hausfrauen und Senioren jeden Tag auf den Markt, um sich zu begegnen und natürlich, um sich zu unterhalten.“ (S. 201)
Ein kleiner Kräuter-Ratgeber fehlt auch nicht: Eukalyptuszweige sollen gegen nervige Fliegen helfen, Lavendel gegen Mücken. „Manjerico, der kleine krause Basilikum, steht im Topf auf dem Treppenabsatz neben der Haustür, damit Nachbars Katze oder Hund kein Beinchen hebt.“ (S 63)
Catrin George stellt Algarve-Weine vor, gibt Restaurant-Tipps und bietet ein deutsch-portugiesisches Glossar an. Das Taschenbuch hat 226 Seiten und ist in diesen Varianten lieferbar: im Schwarz-weiß-Druck mit der ISBN 978-1530999408 (11,45€); im Premium Farbdruck: ISBN 978-1532707254 (25,75€). Erhältlich beim Reisebuch Verlag, bei Amazon, im Buchhandel auf Bestellung, bei der Autorin mit Widmung. E-Book für alle gängigen Formate erhältlich bei Thalia, Amazon, iTunes und Hugendubel für 5,99€.

* Sprichwort am Algarve

Bei uns im Buchshop hier...

 

 

"Mallorca genießen" Kochbuch: Neuauflage Sommer 2016

 

Bereits die 6. Auflage des beliebten Mallorca Kochbuchs von Elke Menzel, die gerade wieder für länger auf der Insel weilt und sich kulinarisch weiter kundig macht, um für 2017 ihr Kochbuch mit authentischen Mallorca-Rezepten erneut zu erweitern.        

Die 1. Auflage umfasste gerade mal knapp 100 Seiten! :-)