Beatrix Kramlovsky

Beatrix Kramlovsky, Schriftstellerin, Bildende Künstlerin, Lehrende und als free lancer arbeitende Journalistin, lebt bei Wien und arbeitet weltweit. Ihr in der Schweiz erschienener Reiseband "Die Erde trägt ein Kleid aus Worten" erschien 2012 in den USA als e-book, ihr spezieller Australienband Unter Aussteigern und Neuzeitnomaden 2015. Dieses Buch zeigt auch Zeichnungen aus ihren Reiseskizzenbüchern, denen nach erfolgreichen Ausstellungen ein Kunstband gewidmet sein wird, den das Land Niederösterreich 2017 herausgibt.

Sie ist Trägerin mehrerer Literaturpreise und Stipendien.

Ihre Romane haben mit gewaltsamem Tod und Ausgrenzungen aller Art zu tun, ihre Kurzkrimis erscheinen im deutschen und englischen Sprachraum.

Die letzten beiden Romane "Der vergessene Name" (2014) und "Invasion der Träume" (2015) behandeln Abschiede und Tabubrüche in Liebesbeziehungen.

Von Beatrix Kramlovsky ist im Reisebuch Verlag erschienen

Aktuelles

Weitere Informationen und Kontakt

http://www.kramlovsky.at/de/

https://www.youtube.com/watch?v=2_b8SDlYFbE (Interview mit Beatrix Kramlovsky)